Bauern- und Winzerverband Rheinland-Nassau e.V.

Neues in Kürze ...

24.05.2017 - Verlängerung der Glyphosatzulassung

24.05.2017 - Verlängerung der Glyphosatzulassung

BWV: Landwirtschaft ist kein Spielball von Umweltverbänden

Koblenz. Erleichtert zeigte sich der Präsident des Bauern- und Winzerverbandes Rheinland-Nassau, Michael Horper, über die Ankündigung des EU-Gesundheitskommissars Vytenis Andriukaitis, der den Herbizidwirkstoff Glyphosat in der Europäischen Union für weitere zehn Jahre zulassen möchte.

Weiterlesen

22.05.2017 - Sozialwahlen 2017

22.05.2017 - Sozialwahlen 2017

215.000 Wahlunterlagen verschickt

Kassel. Die Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau (SVLFG) hat die eingereichten Fragebögen zur Sozialwahl ausgewertet, die Wahlberechtigung festgestellt und rund 215.000 Wahlunterlagen versandt.

Weiterlesen

19.05.2017 - Agrardieselrückerstattung

19.05.2017 - Agrardieselrückerstattung

Pferdehalter sollten Bescheide genau prüfen

Koblenz. Bauern und Winzer, die für das Jahr 2016 einen Antrag auf Agrardieselrückerstattung für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft stellen, sollten die Bescheide des zuständigen Hauptzollamtes in Dresden überprüfen.

Weiterlesen

18.05.2017 - Verbändegespräch

18.05.2017 - Verbändegespräch

Wichtige Themen für Tierhalter diskutiert

Koblenz. Kürzlich traf sich der Bauern- und Winzerverband Rheinland Nassau (BWV) zu einem Gespräch mit dem Fleischerverband. Der Vizepräsident des BWV, Manfred Zelder, konnte in Vertretung für Präsident Horper den Landesinnungsmeister des Fleischerverbandes Rheinland-Rheinhessen, Markus Kramb, und den Geschäftsführer des Fleischerverbandes, Alexander Zeitler, in der Hauptgeschäftstelle des Verbandes in Koblenz begrüßen.

Weiterlesen

18.05.2017 - Berufswettbewerb 2017

18.05.2017 - Berufswettbewerb 2017

Großartige junge Land- und Forstwirte ermittelten die Landessieger

Koblenz. Am 24. und 25.04.2017 hatten sich die besten Landwirtschafts- und Forstwirtschafts-Azubis, sowie die besten Fachschüler Landwirtschaft aus den landesweiten Vorentscheiden auf der Lehr- und Versuchsanstalt Hofgut Neumühle in Münchweiler/Alsenz zum Landesentscheid des Berufswettbewerbes der deutschen Landjugend getroffen.

Weiterlesen

18.05.2017 - Neue Wege im Ackerbau?

18.05.2017 - Neue Wege im Ackerbau?

DBV-Ackerbautagung in Berlin am 23./24. Mai 2017

Berlin. Am 23. und 24. Mai veranstaltet der Deutsche Bauernverband (DBV) seine Ackerbautagung 2017 in Berlin. Im Fokus stehen die Gemeinsame Agrarpolitik, neue Ansätze zum Risikomanagement und zum Umgang mit Schwankungen und Risiken der Agrarmärkte.

Weiterlesen